Alle weiteren Artikel zum Thema IS

  • 14.12.2015 18:06 Uhr"Reporter ohne Grenzen": Jahresbilanz 2015Weltweit 54 Journalisten entführt

    Am meisten Journalisten wurden 2015 in den arabischen Bürgerkriegsl?ndern entführt. Weltweit sitzen 153 Journalisten im Gef?ngnis mehr

    Erst im November wurde die Chefredaktion der türkischen Tagezeitung "Cumhuriyet" verhaftet.
  • 13.12.2015 18:08 UhrKrisenstaat LibyenEinheit – eine Fata Morgana?

    Internationale Vermittler suchen nach M?glichkeiten, das Krisenland wieder zu stabilisieren. Doch Experten sind skeptisch. Von Paul Kreiner mehr

    Auf ihm ruhen die Hoffnungen der Staatengemeinschaft: Martin Kobler, UN-Chefunterh?ndler für Libyen.
  • 11.12.2015 16:51 UhrNach dem Terror in ParisMutma?licher Islamist aus Deutschland gesucht

    Hüseyin D. aus Dinslaken soll schon im Bürgerkrieg in Syrien gek?mpft haben. Er k?nnte bei dem Terroranschlag auf Paris beteiligt gewesen sein. mehr

    Nach dem Terror in Paris wird nun auch nach einem Deutschen gefahndet.
  • 11.12.2015 15:02 UhrStudie um "Pop-Dschihad"Wie Islamisten um Nachwuchs werben

    Islamisten k?dern Jugendliche im Netz - und gehen dabei immer professioneller und radikaler vor, wie eine neue Studie zeigt. Von Sonja álvarez mehr

    Der berühmte Nike-Schriftzug wird von Islamisten missbraucht, um für den Dschihad zu werben.
  • 11.12.2015 10:02 UhrFriedensverhandlungen der OppositionAlle gegen alle in Syrien

    Die syrische Opposition verhandelt über eine politische L?sung des Konflikts. Dabei gibt es verwirrende Freund-Feind-Konstellationen. Wer k?mpft an wessen Seite? Von Ulrike Scheffer mehr

    Ein russisches U-Boot hat vom Mittelmeer aus Stellungen der Terrormiliz ?Islamischer Staat“ (IS) in Syrien mit Raketen angegriffen.
  • 11.12.2015 06:37 UhrLuftschlag gegen Abu Saleh im IrakUSA erkl?ren Finanzchef des IS für tot

    Abu Saleh, der Finanzchef des "Islamischen Staats", ist nach Angaben der USA bei einem Luftangriff im Nordirak get?tet worden. mehr

    Schl?ge gegen den IS in der N?he der irakischen Stadt Ramadi.
  • 10.12.2015 22:26 UhrTerrormiliz "Islamischer Staat"IS, ISIS, ISIL, Daesh: ins L?cherliche gezogen

    Gerade britische Politiker nennen den Islamischen Staat h?ufig ?Daesh“, weil dieser Name die Islamisten angeblich verspottet. Was hat es mit dieser Umbenennung der Terrormiliz auf sich? Von Frank Jansen mehr

    Es gibt nur einen Allah, aber viele Namen. Abu Talha al-Almani war früher, Denis Cuspert alias "Deso Dogg". Der Islamische Staat war schon ISIS, ISIL, IS und Daesch.
  • 10.12.2015 20:16 UhrCIA warnte vor Anschl?gen in UN-MetropoleSchweizer Polizei fahndet in Genf nach Terrorverd?chtigen

    In Genf, dem Hauptsitz der Vereinten Nationen, l?uft eine Fahndung nach bis zu sechs Terrorverd?chtigen. Der US-Geheimdienst CIA warnte vor m?glichen Attentaten. mehr

    In Genf l?uft eine Terrorfahndung nach sechs Verd?chtigen. Die CIA hatte die Beh?rden vor m?glichen geplanten Anschl?gen gewarnt.
  • 10.12.2015 16:46 UhrBundeswehreinsatz und Friedensgespr?cheTornados starten zu Einsatz gegen IS

    Die Luftwaffe verlegt Flugzeuge in die Türkei. In Saudi-Arabien und Syrien suchen derweil syrische Assad-Gegner gemeinsame Positionen. Von Ulrike Scheffer mehr

    Die ersten beiden Tornados starteten am Donnerstag zu ihrer türkischen Basis für den Syrien-Einsatz.
  • 10.12.2015 16:09 UhrIslamistische Rekrutierung im InternetWerbung mit dem "Pop-Dschihad"

    Salafistische Anwerber locken neue Anh?nger im Internet, indem sie westliche Kultur mit radikalislamistischen Elementen mischen. Dadurch vermitteln sie eine Art "Pop-Dschihad", schreibt eine neue Studie. mehr

    Der radikale Salafistenprediger Pierre Vogel (l.) spricht bei einer Kundgebung in Offenbach am Main (Hessen). Auch im Internet rekrutieren die Salafisten erfolgreich neue Anh?nger.

Umfrage

Sollte Deutschland Waffen in den Irak liefern, um den dortigen Kampf gegen die IS-Dschihadisten zu unterstützen?

  • Ex-Frau von deutschem Dschihadisten Denis Cuspert vor Gericht Abspielen Ex-Frau von deutschem Dschihadisten Denis Cuspert vor Gericht
  • Jesiden-Prozess: V?lkermord ist 'sehr schwer nachzuweisen' Abspielen Jesiden-Prozess: V?lkermord ist 'sehr schwer nachzuweisen'
  • Spanien: Festnahme eines Terrorverd?chtigen des IS Abspielen Spanien: Festnahme eines Terrorverd?chtigen des IS
  • Mindestens 25 Tote bei Angriff auf Sikh-Tempel in Kabul Abspielen Mindestens 25 Tote bei Angriff auf Sikh-Tempel in Kabul
  • Islamischer Staat bekennt sich zu Anschlag in Kabul Abspielen Islamischer Staat bekennt sich zu Anschlag in Kabul
  • Deutschland und USA wollen 'Kampf gegen Terror' fortsetzen Abspielen Deutschland und USA wollen 'Kampf gegen Terror' fortsetzen
  • Gef?ngnis für IS-K?mpfer platzt aus allen N?hten Abspielen Gef?ngnis für IS-K?mpfer platzt aus allen N?hten
  • Videografik: Der 'Islamische Staat' Abspielen Videografik: Der 'Islamische Staat'
  • IS-Sprecher bei Einsatz in Nordsyrien get?tet Abspielen IS-Sprecher bei Einsatz in Nordsyrien get?tet
  • Augenzeuge schildert Angriff auf IS-Anführer al-Bagdadi Abspielen Augenzeuge schildert Angriff auf IS-Anführer al-Bagdadi
  • Trump verkündet Tod von IS-Anführer al-Bagdadi Abspielen Trump verkündet Tod von IS-Anführer al-Bagdadi
  • Trump: IS-Anführer al-Bagdadi bei US-Milit?reinsatz get?tet Abspielen Trump: IS-Anführer al-Bagdadi bei US-Milit?reinsatz get?tet
  • Jesiden erinnern in Stuttgart an IS-Genozid Abspielen Jesiden erinnern in Stuttgart an IS-Genozid
  • Befreite Jesidinnen müssen ihre IS-Kinder zurücklassen Abspielen Befreite Jesidinnen müssen ihre IS-Kinder zurücklassen
  • Merkel h?lt Gefahr durch IS-Miliz nicht für gebannt Abspielen Merkel h?lt Gefahr durch IS-Miliz nicht für gebannt

Mehr zum Thema Terror

汤姆叔叔-官网